Tourismus

Maissauer Amethyst GesmbH
Franz Gilly Gasse 7
3712 Maissau
Tel.: 02958 84 840 0
E-Mail: amethyst@maissau.at
Internet: www.amethystwelt.at

Die Bildung der Maissauer Amethyst begann vor ca. 550 Mio. Jahren. Vorkommen mit seiner Ausprägung als Bänderamethyst gilt weltweit als einzigartig.


Wissenschaftliches

Stein und Farbe 
Der Amethyst ist eine Varietät der Quarz-Gruppe. Quarz ist eines der häufigsten Mineralien der Erdkruste. Quarz ist chemisch SiO2 mit feinsten Beimengungen von Al, Fe, Ca, Mg, Li und Na, besitzt die Härte 7 nach der 10 - teiligen Mohs´schen Härteskala, Dichte 2.63 - 2.65, ist spröde und meist durchsichtig. Kristallographisch gehört der Quarz dem trigonalem Kristallsystem an und findet als Einzelindividuum durch die piezoelektrische Eigenschaft heute vielseitige technische Anwendung als Steuerelement.

Social Media