Tourismus

Dickes Kreuz

(Religiöse Kleindenkmäler)

101

Tabernakelpfeiler, wegen seiner Form "Dickes Kreuz" genannt. Mit Nische, die nach Süden ausgerichtet ist. Pyramidendach, mit ca. 50 cm hohem Steinkreuz mit Corpus Christi.
Ramharter vermutet, dass es, der Form nach, ein "Raaber Kreuz" sein könnte.
Dann wäre es aus der 2. Hälfte des 16. Jh.

16. Jahrhundert 2. Hälfte

Findet sich eingezeichnet in der Karte von 1773/81 an einer Straßengabelung südlich von Kirchberg

Religiöse Kleindenkmäler
Kirchberg am Wagram, Österreich
S. von Osten, A. Nowotny