Tourismus

Schachinger-Kapelle

(Religiöse Kleindenkmäler)

89

Breitpfeiler, an einem Feldweg, der die KG-Grenze zu Neustift bildet (ca. 200 m südöstlich von Höhenpunkt 186).
Auf einem großen quadratischen Sockel steht abgesetzt bzw. eingezogen der Breitpfeiler; darüber ein weiterer Aufsatz, eingezogen, mit kleinen Nischen auf allen 4 Seiten, mit gemalten Heiligen. Flaches Pyramidendach, darauf ein kunstvoll geschmiedetes Dachkreuz mit einem rundbogigen Dach, mit Corpus Christi.
Die 4 Heiligen Sebastian (Richtung Süden), Laurentius (Richtung Osten), Nikolaus (Richtung Norden), Madonna mit Kind, mit Kronen (Richtung Westen).
Die Nische mit Statuetten usw. wird den kirchlichen Festtagen entsprechend geschmückt.

18. Jahrhundert 1. Hälfte

In der Josephinischen Karte von 1773 eingezeichnet.

Religiöse Kleindenkmäler
Unterstockstall, Österreich
S. von Osten, A. Nowotny