Kultur&Freizeit

Mag. Anne-Marie Ambrozy Mag. Anne Marie AmbrozySigmarstraße 18
3474 Altenwörth
Mobil: +43 676 7760726
Email: annemarie.ambrozy@gmail.com
Web: www.ambrozya.com

 

Geboren 1962 in Tulln in Niederösterreich. 
1981 Reifeprüfung an der Handelsakademie Tulln. 1994 bis 2000 Studium an der Akademie der bildenden Künste in der Meisterschule für Kleinplastik und Medailleur Kunst bei Prof. Franz Xaver Ölzant. Institut für Bildnerische Erziehung, Prof. Herwig Zens sowie Studium der Psychologie, Philosophie und Pädagogik an der Uni Wien.
2001 - 2014 übte sie auch das Lehramt für Bildnerische Erziehung aus.

Ihre ersten Arbeiten entstanden autodidakt im keramischen Bereich, bevor sie in der Meisterschule von Prof. F.X. Ölzant an der Akademie der bildenden Künste studierte.
Thematisch befasst sie sich schon von Kindheit an mit der Begrenztheit des Daseins.
In ihrer künstlerischen Arbeit setzt sie sich damit auseinander und versucht an die Wurzeln ihrer Bestimmung zu stoßen. Sie arbeitet mit Ton, Gips und auch mit Steinen, z.B. Granit, welcher eine vorzügliche Voraussetzung ist um neue Innenräume zu öffnen. Die mehrfache Preisträgerin stellt wiederholt im In- und Ausland aus.

Übergang Ziersdorf

Granit kann ebenso etwas sehr Weiches ausdrücken – genauso können Donauweiden bzw. Manilarohr oder Modellbauhölzer, die sie bei den „Körperhüllen“ verarbeitetet, einen Raum umschließen und dabei sehr kraftvoll zur Wirkung kommen.
Einerseits verarbeitet sie eine gewisse innere Widersprüchlichkeit; die Kommunikation mit sich selbst, zum anderen stellt sie sich selbst als Werkzeug zur Verfügung, um Formen Raum zu geben, die ihr plötzlich „einfallen“ und die zum Ausdruck gebracht werden wollen.
Seit einigen Jahren widmet sie sich auch intensiv der Malerei und der Collage.
Die Formen kommen ebenfalls in den Bildern zum Ausdruck und werden durch Farbe noch exakter – und neu betrachtet.
Ein Thema, das sich in ihren Arbeiten wieder findet, ist das „Frausein“ und die Auseinandersetzung damit. Auch Heimat und Beheimatung in unserem Körper sind Thema.
Anne Marie Ambrozy lebt und arbeitet im eigenen Atelier in Altenwörth an der Donau.

Post Skriptum:
Es ist nicht leicht Anne Marie Ambrozys künstlerische Meisterschaft zu beschreiben, zu vielfältig ist ihre Aktivität, zu intuitiv Ihre Werke. Doch hoffe ich, hier eine Kontur dieser großartigen Künstlerin aufgezeichnet zu haben, die die große Befähigung dieser Frau begreifbar machen. 
Friedrich J. Damköhler
Literat, Bildner, Gründer der ARTSchmidatal Künstlervereinigung

Social Media