Aktuelles

Der Bürgermeister informiert 27.05.2021

Entschuldigt abwesend: GRin Christine Artner

Sitzungsprotokoll vom 25. März 2021

Die Protokolle der Gemeinderatssitzung vom 25. März 2021 wurden ohne Einwendungen genehmigt.


Jakob Damian’sche Stiftung

Dem Gemeinderat wurde der Bericht der Stiftungsbehörde des Amtes der NÖ Landesregierung zum Rechnungsabschluss 2020 zur Kenntnis gebracht.


Tagesbetreuungseinrichtung Sonnenkäfer

Der Gemeinderat hat mit dem NÖ Familienbund, Dr.-Karl-Renner-Promenade 8/3, 3100 St. Pölten eine Vereinbarung zur Trägerschaft der Tagesbetreuungseinrichtung in Kirchberg am Wagram abgeschlossen. Der NÖ Familienbund wird beauftragt als Betreiber einzutreten sowie die gesamte Verwaltung und Organisation zu übernehmen.
Abstimmungsergebnis: 18 Stimmen dafür, 4 Stimmenthaltungen (GGR Christian Dreschkai, GR Martin Unbekannt, GR Alfred Kink, GR Markus Hofbauer)

Für den Betrieb der Tagesbetreuungseinrichtung wurden von der Gemeinde und vom NÖ Familienbund Richtlinien ausgearbeitet. Neben den Kostenbeiträgen und der Organisation werden auch die Öffnungszeiten mit diesen geregelt. Der Gemeinderat hat die vorgelegten Richtlinien genehmigt.
Abstimmungsergebnis: 18 Stimmen dafür, 4 Stimmenthaltungen (GGR Christian Dreschkai, GR Martin Unbekannt, GR Alfred Kink, GR Markus Hofbauer)


Tagesbetreuungseinrichtung, Auftragsvergaben

Der Gemeinderat hat folgende Aufträge vergeben:

  • Möblierung, Inneneinrichtung: Steiner Möbel GmbH, 4644 Scharnstein
    Kosten: € 22.162,02 inkl. 20% Ust.
  • Spiel- und Handelswaren: HABA Sales GmbH & Co. KG, 4000 Linz
    Kosten: € 8.562,85 inkl. 20% Ust.
  • Freibereich, Spielgeräte: Linsbauer Holz, 2092 Riegersburg
    Kosten: € 17.749,10 inkl. 20% Ust.
  • Sanierung von Leitungen zur Abwasserentsorgung: Hasenöhrl Bau GmbH, 3484 Grafenwörth
    Kosten: € 20.750,38 inkl. 20% Ust.
  • Asphaltierung der Zufahrt und Zugang: Hasenöhrl Bau GmbH, 3484 Grafenwörth
    Kosten: € 40.542,17 inkl. 20% Ust.

Abstimmungsergebnis: einstimmig


Turnsaal & Musikvereinshaus, Auftragsvergaben

Der Gemeinderat hat folgende Aufträge vergeben:

  • Sonnenschutz: Firma Pickem GmbH, 3512 Mautern
    Kosten: € 27.988,80 inkl. 20% Ust.
  • Möbel: Firma Tischlerei Stadler GmbH, 3552 Lengenfeld
    Kosten: € 141.848,40 inkl. 20% Ust.
  • Einrichtung: Firma Braun Lockenhaus, 7442 Lockenhaus
    Kosten: € 27.610,44 inkl. 20% Ust.
    Firma Thomann, D-96138 Burgebrach
    Kosten: € 1.400,10 inkl. 20% Ust.
    Firma Meta Lagertechnik, 2362 Biedermannsdorf
    Kosten: € 20.711,82 inkl. 20% Ust.

Abstimmungsergebnis: einstimmig


Kindergarten Altenwörth

Der Gemeinderat hat den Beschluss gefasst, die Holzkastenfenster im Kindergarten Altenwörth zu erneuern. Beauftragt wurde die Firma Mayer Bau- und Wohnstudio GmbH aus 3462 Frauendorf.
Kosten: € 41.922,37 inkl. 20% Ust.
Abstimmungsergebnis: einstimmig


Tut-Gut-Schritteweg

Zum heurigen 10-jährigen Jubiläum des Programms Tut-Gut-Schritteweg wurde seitens der Tut-Gut-Gesundheitsvorsorge GmbH auch für den in Kirchberg am Wagram befindlichen Weg eine digitale Übersichtskarte angefertigt. Zudem sollen im Juli 2021 die bestehenden Wegweiser erneuert werden. In dem Zusammenhang hat der Gemeinderat die Erneuerung der bestehenden Vereinbarung betreffend der Führung und Erhaltung des Tut-Gut-Schritteweges als Wanderweg beschlossen.
Abstimmungsergebnis: einstimmig


Bauarbeiten

Der Gemeinderat hat das Bauunternehmen Sedlmayer GmbH, Kleiner Wörth 26, 3484 Grafenwörth, mit der Herstellung von Kanal- und Wasserleitungshausanschlüssen für Baugrundstücke in Sachsendorf beauftragt.
Kosten: € 47.849,10 inkl. 20% Ust.
Abstimmungsergebnis: einstimmig


Abwasserbeseitigung

Der Gemeinderat hat die Annahme eines Förderungsvertrages mit dem Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus betreffend die Erstellung eines Leitungsinformationssystems (Kanalkataster - Bauabschnitt 101) genehmigt.
Abstimmungsergebnis: einstimmig


Verpachtung

Der Gemeinderat hat die Verpachtung einer Gartenparzelle („Pflanzsteig“; Teil des Grundstückes Nr. 68) in der Katastralgemeinde Gigging an Herrn Uran Nazif, 3474 Gigging, bewilligt.
Abstimmungsergebnis: einstimmig


Vermietung

Der Gemeinderat hat das bestehende Mietverhältnis mit Herrn Andreas Franzl für die Wohnung Kremserstraße 46/4, 3470 Kirchberg am Wagram bis 31. Dezember 2021 verlängert.
Abstimmungsergebnis: einstimmig


Grundbenützung

Der Gemeinderat hat folgende Benützungsvereinbarungen genehmigt: Benützungsrecht für die Liegenschaft 118/1 in der KG Mitterstockstall für Herrn Markus Hofbauer.
Abstimmungsergebnis: einstimmig

Benützungsrecht für ein Teilstück im Ausmaß von 150 m2 auf der Liegenschaft 129/1 (“alter Rübenplatz“) in der KG Neustift im Felde für Herrn Markus Heiss.
Abstimmungsergebnis: einstimmig


Sondernutzung Öffentliches Gut

Der Gemeinderat hat den vorliegenden Sondernutzungsvertrag zur Verlegung von Nahwärmeleitungen auf öffentlichen Grundstücken KG Unterstockstall und KG Neustift im Felde, mit der Firma Nahwärme Energiecontracting GmbH, Sibalstraße 11, 3104 St. Pölten-Harland genehmigt.
Abstimmungsergebnis: 21 Stimmen dafür, 1 Stimmenthaltung (GR Alfred Kink)


Grundankäufe

Ankauf einer Teilfläche der Liegenschaft Nr. 870, KG Unterstockstall, im Ausmaß von 706 m2 für eine Wegverbreiterung von der Landesstraße L14 zum neuen Standort der FF Kirchberg am Wagram und dem Roten Kreuz Niederösterreich.
Abstimmungsergebnis: einstimmig

Ankauf einer Teilfläche des Grundstückes Nr. 233/4 im Ausmaß von 4.264 m2 für die Erschließung von Baugrundstücken in der KG Gigging.
Abstimmungsergebnis: einstimmig


Beschlüsse des Gemeindevorstandes vom 17. Mai 2021

  • Schachtdeckelsanierung im Ortsgebiet von Kirchberg am Wagram
    Firma: Sedlmayer GmbH, 3484 Grafenwörth
    Kosten: € 3.973,30 inkl. 20% Ust. Abstimmungsergebnis: einstimmig
  • Wartungsvertrag und Notrufsystem für Liftanlage Gemeindeamt
    Firma: TK Aufzüge GmbH, 1230 Wien
    Kosten: € 4.446,96 inkl. 20% Ust. Abstimmungsergebnis: einstimmig
  • Wartungsvertrag für Rauchabzugsanlage Gemeindeamt
    Firma: Zach Antriebe GmbH, 1160 Wien
    Kosten: € 274,80 inkl. 20% Ust. Abstimmungsergebnis: einstimmig
  • Ankauf eines Rasenmähtraktors zur Grünraumpflege
    Firma: Land & Gartentechnik – Christoph Ortner e.U., 3474 Kollersdorf
    Kosten: € 4.200,00 inkl. 20% Ust. Abstimmungsergebnis: einstimmig
  • Pflanzenlieferungen
    Firma: Hameter GmbH, 3441 Baumgarten
    Kosten: € 529,54 inkl. 13% bzw. 20% Ust. Abstimmungsergebnis: einstimmig
    Firma: Nagy Blumen – Erich Nagy e.U., 3470 Kirchberg am Wagram
    Kosten: € 3.264,15 inkl. 13% bzw. 20% Ust. Abstimmungsergebnis: einstimmig
  • Abbrucharbeiten eines Gebäudes, Roßplatz 4, KG Kirchberg am Wagram
    Firma: Tiefbau Burger GmbH, 3500 Krems
    Kosten: € 29.986,48 inkl. 20% Ust. Abstimmungsergebnis: einstimmig
  • Erweiterung der Nahwärmeversorgung von gemeindeeigenen Gebäuden
    Firma: Technisches Büro Schroll GmbH, 3562 Schönberg am Kamp
    Kosten: € 2.700,00 inkl. 20% Ust. Abstimmungsergebnis: einstimmig
  • Anschaffung von Möbeln für den Kindergarten Kirchberg am Wagram
    Firma: Alpenkid, 4203 Altenberg bei Linz
    Kosten: € 2.040,00 inkl. 20% Ust. Abstimmungsergebnis: einstimmig
    Firma: Linsbauer GmbH, 2092 Riegersburg
    Kosten: € 2.085,37 inkl. 20% Ust. Abstimmungsergebnis: einstimmig
  • Erweiterung der EDV in den Kindergärten
    Firma: Netzwerkberater B&W OG, 3470 Kirchberg am Wagram
    Kosten: € 1.090,37,00 inkl. 20% Ust. Abstimmungsergebnis: einstimmig
  • Spenglerarbeiten am Tribünendach Sportpark
    Firma: Resch-Dach GmbH, 3424 Zeiselmauer
    Kosten: € 12.736,80 inkl. 20% Ust. Abstimmungsergebnis: einstimmig
  • Vogelschutznetz unter dem Tribünendach Sportpark
    Firma: Dampier GmbH, 3470 Kirchberg am Wagram
    Kosten: € 9.983,11 inkl. 20% Ust. Abstimmungsergebnis: einstimmig
  • Rasenpflege Sportpark
    Firma: Wolfgang Heinz e.U., 3071 Böheimkirchen
    Kosten: € 12.236,02 inkl. 20% Ust. Abstimmungsergebnis: einstimmig
  • Teilverkabelung der Ortsbeleuchtung Kirchberg am Wagram
    Firma: Sedlmayer GmbH, 3484 Grafenwörth
    Kosten: € 8.136,00 inkl. 20% Ust. Abstimmungsergebnis: einstimmig
  • Verkabelung der Ortsbeleuchtung Sachsendorf
    Firma: Sedlmayer GmbH, 3484 Grafenwörth
    Kosten: € 15.006,60 inkl. 20% Ust. Abstimmungsergebnis: einstimmig
  • Lichtmasten für die Ortsbeleuchtung in Kirchberg am Wagram und Sachsendorf
    Firma: Andreas Kolar & Sohn GmbH, 3470 Kirchberg am Wagram
    Kosten: € 37.343,92 inkl. 20% Ust. Abstimmungsergebnis: einstimmig
  • Güterwegesanierung
    Firma: Heinz Kruplak, 3701 Zaußenberg und Hengl Bau GmbH, 3721 Limberg
    Kosten: € 20.000,00 inkl. 20% Ust. Abstimmungsergebnis: einstimmig
  • Straßenbauarbeiten im Gewerbegebiet, KG Neustift im Felde
    Firma: Heinz Kruplak, 3701 Zaußenberg
    Kosten: € 6.163,20 inkl. 20% Ust. Abstimmungsergebnis: einstimmig
  • Straßenbauarbeiten in der Getreidegasse, Kirchberg am Wagram
    Firma: Swietelsky, 3910 Zwettl
    Kosten: € 2.361,28 inkl. 20% Ust. Abstimmungsergebnis: einstimmig
  • Innenhofsanierung bei der FF Unterstockstall
    Firma: Heinz Kruplak, 3701 Zaußenberg
    Kosten: € 4.200,00 inkl. 20% Ust. Abstimmungsergebnis: einstimmig
  • Sanierung des Glockenturms und der Kapellentür – KG Winkl
    Firma: Reinhard Grausenburger e.U., 3474 Altenwörth
    Kosten: € 6.540,00 inkl. 20% Ust. Abstimmungsergebnis: einstimmig
  • Wandverputz und Spenglerarbeiten – ehemalige Schule KG Winkl
    Firma: Kraft Bau GmbH, 3470 Kirchberg am Wagram
    Kosten: € 5.979,44 inkl. 20% Ust. Abstimmungsergebnis: einstimmig
    Firma: Dampier GmbH, 3470 Mallon
    Kosten: € 2.368,04 inkl. 20% Ust. Abstimmungsergebnis: einstimmig
  • Errichtung einer Steinwurfmauer – KG Mitterstockstall
    Firma: Heinz Kruplak, 3701 Zaußenberg
    Kosten: € 6.960,00 inkl. 20% Ust. Abstimmungsergebnis: einstimmig


Bläserklasse in der Volksschule Kirchberg am Wagram

Die Musikschule Region Wagram hat ein Kozept zur Einführung einer Bläserklasse in der Volksschule Kirchberg am Wagram vorgestellt. Den Kindern wird damit bereits im Volksschulalter die Möglichkeit zur Erlernung eines Instrumentes geboten. Jedes Kind der dritten und vierten Klasse kann dabei ein Instrument ausprobieren und sich nach den ersten Wochen für ein Instrument entscheiden. Der instrumentale Unterricht wird von den Pädagogen/-innen der Musikschule Region Wagram geleitet. Der Gemeindevorstand unterstützt und befürwortet die Etablierung einer Bläserklasse in der Volksschule Kirchberg am Wagram
Abstimmungsergebnis: einstimmig


Änderung des Bebauungsplanes in der KG Kirchberg am Wagram

Der Bürgermeister berichtet von der 16. Änderung des Teilbebauungsplanes Kirchberg am Wagram. Gegenstand des Verfahrens ist eine Fehlerbereinigung im Übergangsbereich der Katastralgemeinden Oberstockstall und Kirchberg am Wagram. Die öffentliche Auflage läuft von 6. Mai 2021 bis 17. Juni 2021.


Imbissstand beim Donaualtarm

Frau Sandra Hörzinger aus 3484 Seebarn hat um eine Stellfläche für ein Einkehrstandl im Bereich des alten Tennisplatzes am Donaualtarm angesucht. Angeboten werden beim „Sonnenplatzerl“ kleine Snacks, Eis und Getränke. Der Gemeindevorstand hat dem Ansuchen von Frau Sandra Hörzinger um eine Stellfläche für einen mobilen Verkaufsstand im Bereich des alten Tennisplatzes zugestimmt.
Abstimmung: einstimmig


Informationen

Trinkwasser-Information

WVA Gemeindeverband Wasserversorgung Wagram-Nördliches Tullnerfeld 3470 Kirchberg am Wagram, Marktplatz 6

Datum der Probenahme: 25.03.2021
Probenahmestelle: Ortsnetz Kirchberg am Wagram

Die Veröffentlichung der Untersuchungsergebnisse erfolgt gemäß § 6 Trinkwasserverordnung BGBl II Nr.304/2001 i.d.g.F.

Untersuchende Stelle: Eurofins Umwelt Österreich GmbH & Co. KG

Trinkwasser-Information

Aufgrund des vorliegenden Untersuchungsergebnisses entspricht das aufbereitete Wasser im Rahmen des Untersuchungsumfanges zum Zeitpunkt der Probenahme den lebensmittelrechtlichen Vorschriften. Das Wasser ist zur Verwendung als Trinkwasser geeignet.

Der vollständige Untersuchungsbefund liegt beim Gemeindeverband Wasserversorgung Wagram - Nördliches Tullnerfeld auf und kann auf Wunsch schriftlich angefordert werden.

1) DMS = N,N-Dimethylsulfamid, nrM = nicht relevanter Metabolit
2) Parameterwert (zulässige Höchstkonzentration) bzw. Indikatorparameterwert (Richtzahl) gemäß 304. Verordnung des Bundesministers für soziale Sicherheit und Generationen über die Qualität von Wasser für den menschlichen Gebrauch (Trinkwasserverordnung-TWV) vom 21. August 2001 in der geltenden Fassung sowie gemäß Österreichischem Lebensmittelbuch, Codexkapitel B1 „Trinkwasser“. Aktionswert für N,N-Dimethylsulfonamid (DMS) gemäß Erlass BMG-75210/001-II/B/13/2017
3) u.BG.= unter der Bestimmungsgrenze; Pestizide im untersuchten Umfang nicht bestimmbar


Befüllen von Pools im privaten Bereich

Mit den steigenden Temperaturen häufen sich die Anfragen an die Gemeinde und den Wasserverband, um private Pools mit Hilfe der Feuerwehren über Hydranten zu befüllen. Eine Wasserentnahme sowie die eigenständige Bedienung eines Hydranten ist für derartige Zwecke behördlich untersagt. Die Befüllung privater Pools hat über die hauseigene Wasserleitung zu erfolgen.


Baum- und Strauchbewuchs an öffentlichen Gehwegen

Sowohl Ziersträucher, Hecken oder Bäume bzw. deren Äste und Zweige, welche in Gehwege bzw. Gehsteige ragen, stellen ein Hindernis für alle Verkehrsteilnehmer dar und gefährden die Verkehrssicherheit. Leider musste festgestellt werden, dass sich Beschwerden über unzureichenden Rückschnitt von Sträuchern und Hecken häufen. Bitte tragen Sie dazu bei, dass die Gehwege und Gehsteige in
vollem Umfang genutzt werden können, und schneiden Sie jeglichen Grünwuchs bis an Ihre Grundgrenze zurück. Damit stellen Sie sicher, dass Kinder oder ältere Personen nicht auf die Fahrbahn ausweichen müssen.


Bewilligung für Arbeiten gemäß § 90 Straßenverkehrsordnung 1960 (StVO)

Wenn durch Arbeiten (z.B. Bauarbeiten) auf oder neben der Straße der Straßenverkehr beeinträchtigt wird, ist dafür eine Bewilligung gemäß § 90 Straßenverkehrsordnung 1960 - StVO 1960 notwendig.
Beispiele für solche Arbeiten sind:

  • Grabungen für Kanal, Wasser, Gas, Fernwärme, Hausanschlüsse
  • Aufstellung von Gerüsten oder Containern
  • Baustelleneinrichtungen

Für Besorgung, Aufstellung und Entfernung der notwendigen Verkehrszeichen (z.B. Geschwindigkeitsbeschränkungen, Halte- und Parkverbote) und Verkehrsleiteinrichtungen (z.B. Umleitungen, Randbalken) ist die Bewilligungsinhaberin oder der Bewilligungsinhaber selbst verantwortlich. Der genaue Standort und der Zeitpunkt der Aufstellung und Entfernung der Verkehrszeichen müssen in einem Bautagebuch dokumentiert, der Beginn und das Ende der Bauarbeiten müssen der Behörde mitgeteilt werden.


Gebrauch von öffentlichem Gemeindegrund

Für die Lagerung von Baustoffen und Schutt sowie für die Aufstellung von Gerüsten, Container, Lademulden, Tischen und Stühlen auf öffentlichem Gemeindegrund ist eine Bewilligung bei der Gemeinde einzuholen. Nach den Bestimmungen des NÖ Gebrauchsabgabengesetz 1973 ist dafür eine Gebrauchsabgabe zu entrichten. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig am Gemeindeamt vor Inanspruchnahme von öffentlichem Gemeindegrund. Der Gebrauch ohne Erlaubnis stellt eine Verwaltungsübertretung dar und wird von der Bezirksverwaltungsbehörde geahndet.


Komm ins Freibad nach Kirchberg am Wagram

Ab Samstag, den 26. Juni 2021 ist das Freibad Kirchberg am Wagram wieder geöffnet.
Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 12.00 Uhr – 19.00 Uhr
Samstag, Sonn- u. Feiertag: 10.00 Uhr – 19.00 Uhr
während der Schulferien täglich 10.00 Uhr – 19.30 Uhr


Handy-Signatur

Sie Handy-Signatur ist Ihre persönliche Unterschrift, mit der Sie sich im Internet eindeutig identifizieren können. Sie ist der eigenhändigen Unterschrift gleichgestellt und somit Ihr digitaler Ausweis im Netz. Die Handy-Signatur wird künftig auch als Grundlage für den “Grünen Pass“ am Mobiltelefon benötigt. Fortan gibt es die Möglichkeit die Handy-Signatur auch am Gemeindeamt freischalten zu lassen.
Um eine Handy-Signatur erfolgreich zu aktivieren, müssen Sie im Besitz eines Mobiltelefons mit SIM-Karte eines österreichischen Mobilfunkproviders sein, das 14. Lebensjahr vollendet haben sowie bei der Aktivierung einen amtlichen und gültigen Lichtbildausweis vorlegen. Die Aktivierung ist während der Parteienverkehrszeiten möglich.

Informationen finden Sie unter: kirchberg-wagram.at/buergerservice/e-government.html 


Stellenausschreibung

Bei der Marktgemeinde Kirchberg am Wagram gelangt der Dienstposten eines/ einer Arbeiters/in im Bauhof mit einem Beschäftigungsausmaß von 40 Wochenstunden zur Besetzung. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Juli 2021. Die Ausschreibung ist auf den Anschlagtafeln und auf der Gemeindehomepage kundgemacht.


BLÜHSTerreich - Blühwiesen

Mit der Aktion des Blühwiesensonntags hat Natur im Garten darauf aufmerksam gemacht, wie wichtig Blühwiesen für unsere Nützlinge sind. Am Gemeindeamt sind noch ausreichend Blumenwiesen-Samensackerl vorhanden. Kommen Sie vorbei, holen Sie sich den Blühwiesensamen und schaffen Sie im Garten oder im Topf eine Nahrungsquelle für Bienen, Schmetterlinge & Co. (Abgabe solange der Vorrat reicht.)


Veranstaltungen

Gartenfrühstück im Alchemistenpark

Samstag, 19. Juni 2021 von 09.00 – 13.00 Uhr
Gartenfrühstück mal anders, mit Picknickkorb to-go. Genießen Sie einen Picknickkorb gefüllt mit Köstlichkeiten auf einer Decke inmitten der Natur. Kinder können am kreativen Basteln mit Naturmaterialien von 10.00 bis 12.00 Uhr teilnehmen.


Kostenfreie Führungen durch den Alchemistenpark

Samstag 19. Juni 2021
Erwachsenenführungen um 11.00 Uhr und 14.00 Uhr,
Kinderführung um 14.00 Uhr unter dem Motto „Wilde Früchte mit allen Sinnen entdecken“. Erleben Sie mit den Naturvermittlerinnen für Obstvielfalt den Genuss und die Vielfalt an Früchten eines Obstgartens.


„Die Gärten klimafit machen“, Sonntag 20. Juni 2021

Kostenfreie Gartenführung um 14.00 Uhr
Bei der Führung unter dem Motto „Beiß den Klimawandel“, erfahren Sie von den Naturvermittlerinnen für Obstvielfalt Spannendes über alte und bewährte Obstsorten und welche Obstart Zukunftspotential hat.

Natur im Garten Workshop um 16.00 Uhr

Unser Klima ändert sich und Wetterextreme fordern ein Umdenken in der Gestaltung unserer Gärten. Im Workshop erfahren Sie Wissenswertes und praktische Tipps für einen klimafitten Garten.


Kirchberg ist näher – Laurenzimarkt 2021

Der traditionelle Laurenzimarkt am Marktplatz in Kirchberg am Wagram, findet am Dienstag, den 10. August 2021 statt. Achten Sie bitte an diesem Tag auf die umfangreichen Verkehrsbeschränkungen im Bereich des Kirchberger Marktplatzes.


Theater in der Kellergasse: „Es war die Lerche“ & „Non(N)sens“

Freuen Sie sich im ersten Stück auf die Beantwortung der Fragen: Was wäre, wenn Romeo und Julia überlebt hätten? Wären Sie nach 30 Jahren noch immer das glückliche Paar? Im zweiten Stück stellen fünf Ordensschwestern ihre Showtalente mit viel Komik und mitreißenden Musiknummern unter Beweis. Genießen Sie einen wunderbaren Theaterabend in einem unvergleichlichen Ambiente einer Kellergasse.
Wann: 21. Juli bis 15. August 2021
Wo: Kellergasse Absdorf, bei Schlechtwetter im Pfarrkultursaal Absdorf
Nähere Informationen: kellergassencompagnie.at


 

Bewegt im Park

Was ist „Bewegt im Park“?
„Bewegt im Park“ bietet ein vielfältiges Bewegungsprogramm im öffentlichen Raum – kostenlos und unverbindlich! Das vom Dachverband der Sozialversicherungsträger und vom Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport finanzierte Projekt bietet allen Menschen die Möglichkeit sich in den Sommermonaten – von Juni bis September – kostenfrei und an der frischen Luft zu bewegen.

Wie kann man an den Kursen teilnehmen?
Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt ohne Anmeldung. Die Bewegungseinheiten sind für alle Leute von jung bis alt geeignet. Jeder und jede kann das vielfältige Angebot nutzen, etwas für die eigene Gesundheit tun und zusätzlich auch neue Leute kennenlernen.

Wie findet man den passenden Kurs?
Alle Informationen zu den angebotenen Kursen sind auf der Website www.bewegt-im-park.at zu finden! Welcher Kurs wann und wo stattfindet, wer den Kurs leitet und ob spezielle Materialien notwendig sind: alle wissenswerten Infos sind auf der Homepage zusammengefasst. Die erfahrenen Kursleiter/-innen motivieren und geben Tipps, um fit und gesund zu bleiben. Das Kursprogramm wird von den Sportvereinen ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION gestaltet und findet in Kooperation mit den Sozialversicherungen und Städten/Gemeinden statt. Durch die Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Behindertensportverband und Special Olympics Österreich steht auch für Menschen mit Beeinträchtigungen ein vielfältiges Angebot in Form von Inklusionskursen zur Verfügung.

Wo bewegt man sich?
Alle Kurse finden in öffentlichen Parks oder anderen freien Flächen in ganz Österreich statt. Auf jeden Fall an der frischen Luft – egal bei welchem Wetter!


Hilfswerk Wagram: Auch in Krisenzeiten immer für Sie da

Das Hilfswerk ist trotz Corona-Einschränkungen und Lockdowns ein sicherer und verlässlicher Partner zur individuellen Unterstützung in der Region Wagram.

Hilfswerk Wagram: Auch in Krisenzeiten immer für Sie da

Gut betreut bis ins hohe Alter – nach diesem Motto unterstützt das Hilfe und Pflege daheim-Team Wagram ältere oder pflegebedürftige Menschen. Es erleichtert den Alltag dort, wo wir Menschen uns am wohlsten fühlen: im eigenen Zuhause. Auch in schwierigen Zeiten der Corona-Pandemie ist das Hilfswerk Wagram ein krisensicherer und zuverlässiger Partner für alle Kundinnen und Kunden.

Die Palette an Dienstleistungen ist dabei breit: Diplomierte Pflegekräfte, Pflegeassistenten/-innen sowie Heimhelfer/-innen bieten persönlich abgestimmte Pflege und Betreuung für Menschen jeden Alters, mit akuten und chronischen Erkrankungen oder altersbedingten Einschränkungen. Das Ausmaß der Betreuung wird dabei individuell festgelegt und an die Bedürfnisse angepasst – egal, ob einmal im Monat oder mehrmals täglich.

Ebenso dient das Hilfswerk als kompetenter Ansprechpartner für Angehörige und gibt wertvolle Ratschläge zur Pflege und Betreuung. Zu den weiteren Angeboten des Hilfswerks im Wagramer Land zählen die mobile Pflegeberatung, die mobile Physiotherapie sowie das Menüservice. Für Sicherheit in den eigenen vier Wänden sorgt das (mobile) Notruftelefon, mit dem auf Knopfdruck Hilfe geholt werden kann.

Nähere Informationen:
Hilfe und Pflege daheim Wagram, Wiener Straße 15, 3481 Fels/Wagram
Tel. 05 9249-57510, pflege.wagram@noe.hilfswerk.at
hilfswerk.at/niederoesterreich

 

Social share