Region WagramNÖ Jugend-PartnergemeindeFacebookInstagram

Aktuelles

Aktuelles 2024

Stellenausschreibung in der Gemeindeverwaltung

Stellenausschreibung in der GemeindeverwaltungBei der Marktgemeinde Kirchberg am Wagram gelangt der Dienstposten eines/r Vertragsbediensteten in der Gemeindeverwaltung mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Wochenstunden zur Besetzung.

 

Aufgabenbereich: 

  • Führung der Buchhaltung für den Gemeindeabwasserverband und Krampugraben Wasserverband mit Voranschlag- und Rechnungsabschlusserstellung 
  • Verrechnung der Kanal- und Wassergebühren 
  • Verrechnung der Kommunalsteuer und Gebrauchsabgaben 
  • Vermietungen und Verpachtungen; Abrechnung der Betriebskosten sowie Pachtvorschreibungen 
  • Veranstaltungswesen, Verrechnung der Gebühren und Einhebung der Lustbarkeitsabgaben 
  • Abrechnung der Tourismusabgaben und Jagdpachtauszahlung 
  • Führung der Hundeverwaltung und Einhebung der Hundeabgaben 
  • Organisatorische Verwaltung des Bildungsprogrammes inkl. Förderungsabrechnung 
  • Unterstützung bei der Abwicklung von Aufgaben hinsichtlich Wahlen und Volksbegehren 
  • Tätigkeiten in der allgemeinen Gemeindeverwaltung 

 
Erfordernisse für die Bewerbung um diesen Dienstposten sind: 

  • die österreichische Staatsbürgerschaft oder die Staatsangehörigkeit eines Landes, dessen Angehörigen Österreich auf Grund eines Staatsvertrages im Rahmen der europäischen Integration dieselben Rechte für den Berufszugang zu gewähren hat wie österreichischen Staatsbürgern 
  • die persönliche und fachliche Eignung für die Erfüllung der Aufgaben, die mit dieser Verwendung verbunden sind 
  • Kaufmännische Ausbildung von Vorteil 
  • Bereitschaft zur Ablegung erforderlicher Dienstprüfungen 
  • Fähigkeit zur selbständigen Bearbeitung der Aufgaben 
  • Einwandfreies Vorleben (Strafregisterbescheinigung) 
  • Führerschein: Klasse B 
  • Abgeschlossener Präsenz- bzw. Zivildienst (bei männlichen Bewerbern)


Die Anstellung erfolgt befristet auf die Dauer von 12 Monaten und wird bei zufriedenstellender Dienstleistung auf unbestimmte Zeit verlängert. Die Einstufung und Entlohnung erfolgt nach den Bestimmungen des NÖ Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes 1976 (GVBG), LGBl. 2420, in der Entlohnungsgruppe 5. Je nach Erfahrung und Vordienstzeiten ist eine höhere Einstufung möglich. 

Voraussichtlicher Dienstbeginn: ehestmöglich 

Bewerbungen sind bis Ende März 2024 per E-Mail marktgemeinde@kirchberg-wagram.gv.at an die Marktgemeinde Kirchberg am Wagram zu richten. Der Bewerbung sind neben der Bekanntgabe der persönlichen Daten geeignete Nachweise über die Erfüllung der vorstehend angeführten Erfordernisse anzuschließen.

pdfStellenausschreibung Gemeindeverwaltung.pdf

Social share