Region WagramNÖ Jugend-PartnergemeindeFacebookInstagram

Aktuelles

Aktuelles 2023

Erweiterung im E-Scooter-Geschäftsgebiet

Erweiterung im E-Scooter-GeschäftsgebietNach intensiven Bemühungen und langem Warten freut sich die Marktgemeinde mitteilen zu können, dass das Geschäftsgebiet der Tier eScooter in Kirchberg am Wagram nun endlich erweitert wurde. Ab sofort sind die südlichen Ortschaften jenseits der S5 ebenfalls Teil des E-Scooter-Projekts.

Diese Erweiterung ermöglicht es, die bequeme und umweltfreundliche Autoalternative mit E-Scootern nun auch in den Ortschaften Altenwörth, Gigging, Kollersdorf, Sachsendorf und Winkl sinnvoll zu nutzen. Wir hoffen, dass dies zu einer weiteren Verbesserung der Mobilität in Kirchberg am Wagram beiträgt.

 

Neues Abo-Angebot für Vielfahrer und längere Strecken:

Zusätzlich zu dieser Erweiterung freuen wir uns, ebenfalls ein neues Abo-Angebot vorstellen zu können. Ab dieser Woche stehen Pakete mit 50, 100 oder 150 Freiminuten pro Monat zur Verfügung. Neben der bisherigen Möglichkeit die einzelnen Freischaltgebühren entfallen zu lassen, können Nutzer mit den Paketen sich nicht nur Freiminuten sichern, sondern auch von einem noch günstigeren Minutentarif profitieren.

Wir hoffen, dass dieses Angebot die Nutzung der E-Scooter in Kirchberg am Wagram noch attraktiver macht und Ihnen die Flexibilität bietet, die Sie benötigen.

Teilnahme an der zweiten Umfrage zum Thema E-Scooter:

Das Kuratorium für Verkehrssicherheit (KFV) ruft erneut zur Teilnahme an einer Umfrage zum Thema E-Scooter in Kirchberg am Wagram auf. Wir bitten Sie herzlich, Ihre Meinung zu diesem wichtigen Thema mit uns zu teilen. Als Dank für Ihre Teilnahme werden diesmal Einkaufsgutscheine für SPAR im Wert von jeweils € 100,00 für alle Teilnehmer bereitgestellt, die zum Beispiel gleich in der neuen Filiale in der Neustifter Straße eingelöst werden können.

Ihre Rückmeldungen sind uns sehr wichtig, um die Nutzung von E-Scootern in unserer Gemeinde weiter zu optimieren bzw. wichtige Erkenntnisse für die zukünftige Verwendung in anderen Gemeinden zu erlangen. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um aktiv an der Gestaltung unserer Mobilitätslösungen teilzunehmen.

Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung.

Ihr Mobilitätsbeauftragter
Stephan März
+43 2279 / 2332 - 22
maerz@kirchberg-wagram.gv.at

 

E Scooter Umfrage

Social share