Region WagramNÖ Jugend-PartnergemeindeFacebookInstagram

Aktuelles

Aktuelles 2023

Energie bewegt!

IMG Energietag Kirchberg - „Energietag“ in Kirchberg am Wagram„Energietag“ in Kirchberg am Wagram

Strom, Heizung oder Treibstoff – die hohen Kosten bewegen die Menschen. Das war auch beim „Energietag“ in Kirchberg am Wagram am vergangenen Samstag deutlich zu spüren, es herrschte reger Andrang beim Informationsstand, wo sich zahlreiche Interessierte über die Energiegemeinschaft Wagram und wertvolle Tipps zum Energiesparen informierten. Auch die neuen Leih-E-Scooter konnten erstmals getestet werden. 

Sauberen Strom produzieren und direkt in der unmittelbaren Region auch wieder konsumieren – das ist jetzt auch in der Energiegemeinschaft Wagram Realität. Die zahlreichen Interessierte erfuhren, dass dies auch mit durchaus attraktiven Preisen verbunden ist und wie sie mit ihren Privathaushalte daran teilhaben können.

In den nächsten 12 Monaten nimmt Kirchberg am Wagram an einem niederösterreichweiten Pilotprojekt teil. Es kann dabei (und damit erstmals im ländlichen Umfeld in NÖ) ein bereits in zahlreichen Städten genutztes Leih-E-Scooter System getestet werden. Insgesamt werden 30 Leih-E-Scooter in Kirchberg am Wagram bei rund 30 auf das Gemeindegebiet verteilten Stationen (wie bspw. am Bahnhof oder vor dem Gemeindeamt) zur Verfügung stehen. Die elektrischen Flitzer standen zum Testen am „Energietag“ bereit, der im Rahmen des beliebten Kirchberger Naschmarktes stattgefunden hat. Neben interessierten Teilen der Bevölkerung konnten sich auch bereits Vizebürgermeister Erwin Mantler, gf. Sicherheitsgemeinderat Christian Dreschkai und der Obmann des Vereins zur Entwicklung des Marktes Kirchberg am Wagram Klaus Schwab, mit der Handhabung der E-Scooter am aufgebauten Parcours vertraut machen.

img 1768
img 1768
img 7498
img 7498
img 7501
img 7501
img 7514
img 7514

Social share