Wir für Menschen – gemeinsam Gartl`nWir für Menschen laden ein zur Info Veranstaltung am 4. Mai 2016 um 18.00 Uhr ins Gasthaus Heiss.

NewVino Wagram 2016Eine volle Halle, Stars, ausgelassene Festlaune und strahlende Sieger: NewVino Wagram 2016 am Samstag, 16. April war wieder weit mehr als eine Weinpräsentation der jungen Winzer der Marktgemeinde Kirchberg am Wagram.
Die vielen begeisterten Besucher erlebten bei New Vino Wagram 2016 ein Fest, bei dem sich die Highlights nur so aneinanderreihten: Ab 14 Uhr standen 150 Weine aus der Gemeinde Kirchberg am Wagram zur Verkostung bereit, nach der Eröffnung durch Landeshauptmann Erwin Pröll moderierte Schauspielerin und Kabarettistin Angelika Niedetzky mit viel Witz und Schwung die Festfolge. Kostleiter Bernhard Degen vom „Falstaff“ präsentierte die Sieger und teilte viel Lob für die Winzer aus: „Der Jahrgang 2015 war am Wagram in vielfacher Hinsicht einzigartig. Nach Hagel im Mai und Trockenheit im Sommer wurden die Sorgenfalten der Winzer durch einen perfekten Herbst geglättet. Die Grünen Veltliner aus dem Jahr 2015 sind schon jetzt sehr zugänglich und brillieren mit feiner Würze, Tiefgang und im Reserve-Segment mit viel Kraft und Volumen. Die Leistungsdichte ist 2015 enorm hoch, die Entscheidung für die Sieger war äußerst knapp.“

Goldener IgelAm 5. April wurden auf der GARTEN TULLN wieder jene Gärten mit dem „Goldenen Igel“ ausgezeichnet, welche es in der vergangenen Saison geschafft haben, ihre gesamte Gartenanlage den Kriterien von "Natur im Garten" entsprechend zu pflegen. Im letzten Jahr konnten bereits 81 Schaugärten diese begehrte Auszeichnung entgegennehmen.
pdfGoldener Igel

Die Marktgemeinde Kirchberg am Wagram lädt zur Bürgerinformationsveranstaltung zum Örtlichen Entwicklungskonzept der Marktgemeinde Kirchberg am Wagram – „Gemeinsames Entwicklungskonzept Wagram“ am Mittwoch, dem 20. April 2016 um 19.30 Uhr im Gasthof Heiß in Kirchberg am Wagram ein.
pdfEntwicklungskonzept Kundmachung.pdf

Die Marktgemeinde Kirchberg am lädt zur Präsentation der Variantenuntersuchung zur Fischaufstiegshilfe am Donaukraftwerk Altenwörth und der Untersuchungsergebnisse zur Wasserqualität des Donaualtarmes am Montag, dem 4. April 2016 um 19 Uhr im Gasthaus Heiß in Kirchberg am Wagram ein.
pdfEinladung Infoveranstaltung.pdf

Der Gemeinderat der Marktgemeinde Kirchberg am Wagram beabsichtigt die Erlassung eines Örtlichen Entwicklungskonzeptes für das gesamte Gemeindegebiet.

pdfKundmachung Entwicklungskonzept.pdf

pdfEntwicklungskonzept Entwurf

In der Nähe des Alchemistenparks soll eine Kräuterspirale aus Trockensteinmauern angelegt werden. Trockensteinmauern bestehen aus lose aufeinandergeschichteten Natursteinen und erfreuen sich zunehmender Beliebtheit in der Gartengestaltung. Die Weinbauschule Krems an der Donau und die Marktgemeinde Kirchberg am Wagram laden alle Interessierten zu einem dreitägigen Praxiskurs vom 14. – 16. April 2016 ein.

pdfFlugblatt

pdfPlakat

pdfPressetext

pdfInformation Auflegung des Wählerverzeichnisses

Am 14. März 2016 wird mit den Straßenkehrarbeiten begonnen.

pdfStraßenreinigung 2016

Im Zuge der Erstellung des Baumkatasters wurde der Baumbestand durch die Österreichischen Bundesforste einer Sichtkontrolle unterzogen. Ergebnis dieser Kontrolle ist das dringende Erfordernis, in der Passauerstraße Baumfällungen und Pflegearbeiten durchzuführen. Die Arbeiten beginnen am Montag, dem 7. März und werden spätestens am 18. März abgeschlossen. Um die Arbeiten sicher durchführen zu können, ist eine Totalsperre der Passauerstraße voraussichtlich für 5 Arbeitstage in der Zeit zwischen 08:00 und 17.00 Uhr erforderlich. Die Umleitungsstrecken sind entsprechend gekennzeichnet.

Die Marktgemeinde Kirchberg am Wagram lädt zu einer Pflegeaktion im Alchemistenpark am Samstag, den 12. März 2016 ab 14.00 Uhr ein.

pdfAlchemistengarten Pflegeaktion