Kollersdorf und Sachsendorf erneut unter den GewinnernBereits zum 53sten Mal veranstaltete die NÖ Landes-Landwirtschaftskammer in Zusammenarbeit mit der Gärtnervereinigung NÖ, der Wirtschaftskammer NÖ und der Tourismusabteilung der NÖ Landesregierung den Wettbewerb „Blühendes NÖ“. Der Dorferneuerungsverein Kollersdorf-Sachsendorf überzeugte die Jury auch in diesem Jahr mit einem prächtigen Blumenschmuck und einer liebevollen Gestaltung der Grünflächen. In der Bewertungsgruppe Weinviertel konnte somit der 1. Platz und im Landesbewerb der ausgezeichnete 2. Platz erreicht werden.

AKTIV im Alter - Gesunde Gemeinde  Kirchberg am WagramPräventives Gesundheitsprogramm für Seniorinnen und Senioren unter sportwissenschaftlicher Leitung; Training zur Sturzprävention durch Gleichgewichtsschulung und Koordinationsübungen; Sanftes Kräftigungs- und Beweglichkeitstraining zum Ausgleich muskulärer Dysbalancen für einen schmerzfreien Rücken; Stärkung des Herzkreislaufsystem durch sanftes Cardio-Training für mehr Wohlbefinden und Aktivität im Alltag.

Heckentag 2021Heimische Powerpflanzen für Niederösterreich, Wien und das Nordburgenland
Die besten Gehölze für Blütenzauber, Fruchtgenuss und traumhaft buntes Herbstlaub mit der Urkraft deiner Region

VERBUND-Kraftwerk Altenwörth: Radweg wieder freigegebenDas Donaukraftwerk Altenwörth wird dank Niederösterreichs längster Fischwanderhilfe barrierefrei für Wasserlebewesen. Die wichtigsten Bauarbeiten sind weitgehend abgeschlossen und so konnte VERBUND-Projektleiter Hannes Einfalt zusammen mit Bürgermeisterin Marion Török (Zwentendorf) und Bürgermeister Wolfgang Benedikt (Kirchberg am Wagram) die neue Brücke über den Altarm wieder dem Verkehr übergeben.

„Wir danken den Anrainerinnen und Anrainern für die Geduld und freuen uns, dass wir es früher als angenommen geschafft haben, die Arbeiten abzuschließen. Die Querung des Kraftwerks Altenwörth und der Donauradweg am linken Ufer sind jetzt wieder ohne Einschränkungen nutzbar“, so Projektleiter Hannes Einfalt.

Der Impfbus kommt nach Kirchberg am WagramAm Freitag, dem 27. August 2021, wird der NÖ-Impfbus in Kirchberg am Wagram vor der Wagramhalle Halt machen. Von 10:00 bis 13:00 Uhr haben Sie die Möglichkeit sich ohne eine Terminvereinbarung impfen zu lassen.

Ende der Teststraße in Kirchberg am WagramAm Montag, dem 30. August 2021, hat die Teststraße in der Wagramhalle in Kirchberg am Wagram zum letzten Mal von 08:00 Uhr bis 10:00 Uhr geöffnet.

Der Bürgermeister informiert 8. Juli 2021aktuelle Ausgaben zu finden unter: Der Bürgermeister informiert

>> Gemeinderatssitzung 8. Juli 2021

Erhaltungsarbeiten an den Gleisanlagen der ÖBBDie ÖBB-Infrastruktur AG führt im Zeitraum von 16.08 – 18.08. und 27.08. – 07.09.2021 Erhaltungsarbeiten an den Bahnstrecken durch. Um das Zugfahren ruhiger und leiser zu gestalten, finden Schleifarbeiten an den Gleisanlagen statt. Um den Bahnbetrieb nicht zu stören, erfolgen die Schleifarbeiten in Nachtstunden sowie an Sonn- und Feiertagen.

Übung des BundesheeresDas Österreichische Bundesheer, Soldaten der Flieger- und Fliegerabwehrschule, führt eine Übung im Raum Tulln Richtung Allentsteig im Zeitraum von 26.07.2021, 08.00 Uhr, bis 30.07.2021, 16.00 Uhr durch. Insgesamt werden an der Übung ca. 50 Soldaten mit 15 Räderfahrzeugen teilnehmen. Der Einsatz von tief fliegenden militärischen Luftfahrzeugen sowie von Landungen im Übungsgebiet ist vorgesehen.