2019

Projektmarathon der Landjugend NiederösterreichAuch heuer hat unsere Landjugend wieder am Projektmarathon teilgenommen. Vom 30. August bis 1. September stellten sich die Mitwirkenden in den Dienst der Gemeinde. Es galt, die am Freitagabend vorgegebene Aufgabe innerhalb von 42 Stunden umzusetzen. Die Landjugend war mit zirka 15 TeilnehmerInnen angetreten. Als Standort für die Projektumsetzung wurde das „Alchemistenpark-Areal“ ausgewählt. Nahe der BMX-Bahn wurden eine Weingartenhütte, welche zum Verweilen und zur Rast einladen soll, und ein Wildbienen-Nützlingshotel errichtet. Die Segnung erfolgte nach der Sonntagsmesse durch Pfarrer Maximilian Walterskirchen. Mit einer Agape, vorbereitet von unserer Landjugend, endete der diesjährige Projektmarathon. Auch heuer konnten wieder tolle Projekte innerhalb kürzester Zeit umgesetzt werden. Danke an alle, die sich in den Dienst der guten Sache gestellt haben.

Social Media

Wahlkartenantrag

Wahlkartenantrag