2019

Wasserwirtschaftshof Kirchberg am WagramDie vier Wasserverbände Donauhochwasserschutzverband Wasserverband Tullnerfeld Nord, Schmida- Unterlauf Wasserverband, Krampugraben Wasserverband, Feuersbrunner Wasserverband werden ein gemeinsames Verbandsgebäude am Standort der alten Kläranlage in der Marktgemeinde Kirchberg am Wagram errichten.
Das Gebäude soll eine Werkstätte, Büroräume, Sozialräume und Lagerräume samt Waschplatz beinhalten. Weiters soll das Gebäude mit einer PV-Anlage und einer Luftwärmepumpe für die Heizung ausgestattet werden.
Die Funktion des Gebäudes soll sein, dass alle vier Verbände ein zentrales Katastrophenlager, Archiv und Stützpunkt für den gemeinsamen Flussbauhof haben. Die Baukosten werden rund Euro 700.000,00 + Ust betragen. Dieses Projekt wird vom Land Niederösterreich und den Mitgliedsgemeinden unterstützt.

Social Media

Wahlkartenantrag

Wahlkartenantrag