Region WagramNÖ Jugend-PartnergemeindeFacebookInstagram

Übung des Österreichischen Bundesheers / Foto: Bundesheer/Daniel TrippoltDas Österreichische Bundesheer führt im Zeitraum vom 02. Oktober 2023 bis zum 06. Oktober 2023 im Großraum Kirchberg am Wagram eine Übung durch. Insgesamt werden an den Übungen ca. 8 Soldaten mit 2 Räderfahrzeugen teilnehmen. Im Rahmen der Übung erfolgt vor allem der Einsatz von tief fliegenden militärischen Luftfahrzeugen.

Österreichische Wasserrettung BundesleitungDie Österreichische Wasserrettung führt am Samstag, den 30.09.2023 in der Zeit zwischen 8 bis 17 Uhr eine spartenübergreifende Übung auf der Donau sowie den Flüssen Krems und Kamp durch. Das Gebiet erstreckt sich von Stromkilometer 1976,3 bis Stromkilometer 1988. Maximal werden 45 Einsatzkräfte an der Gesamtübung teilnehmen.

Sitzung des Gemeinderates am 06.09.2023Die nächste Sitzung des Gemeinderates findet am Mittwoch, den 06. September 2023 um 19:00 Uhr in Kirchberg am Wagram, Marktplatz 6, Sitzungssaal Gemeindeamt, Marktplatz 6 statt.

Radlaktionstag Kirchberg am WagramAm Samstag 02. September 2023 von 10:00-15:00 dreht sich vor der Wagramhalle in Kirchberg am Wagram alles ums Fahrrad: Kostenloser Fahrradcheck, Ausprobieren von Transporträdern und E-Bikes, Informationsmaterial und Radlkarten für den nächsten Radausflug, Radlerjause und als Highlight der Radworkshop für alle ab 6 Jahre.

Nächtliche Straßenbauarbeiten im Bereich des Kreisverkehrs Kremserstraße L14/ Neustifterstraße L46Die Netz NÖ GmbH (EVN) wird heute ab 20 Uhr erforderliche Straßenbauarbeiten in Kirchberg am Wagram für die Erweiterung des elektrischen Stromnetzes im Bereich des Kreisverkehrs Kremserstraße / Neustifterstraße durchführen. Entlang der L46 (Neustifter Straße und Passauer Straße) kann es zu Behinderungen kommen. Die Arbeiten an der Straßenquerung sollen bis morgen früh abgeschlossen werden. 

Heckentag 2023: 30 Jahre Gehölzvielfalt für NÖ, Wien und Nordburgenland!Zum 30-jährigen Jubiläum des Vereins Regionale Gehölzvermehrung steht der Heckentag 2023 ganz im Zeichen der Vielfalt. Unsere heimische Gehölzvielfalt wird nun schon seit drei Jahrzehnten geschützt: Regionales Grün, das so wichtig ist als Lebensraum und Nahrung für unsere Insekten und Vögel, und das in Zeiten des Klimawandels wichtiger ist denn je. Denn nur Sträucher und Bäume aus den ursprünglichen Wuchsregionen besitzen die genetischen und regionalen Anpassungen, um den immer häufiger werdenden Temperaturextremen zu trotzen. Sei auch du dabei und beteilige dich aktiv am Schutz heimischer Arten.

NÖ Landeswettbewerb: Familienfreundliche Betriebe vor den Vorhang!Auf Initiative von Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Wirtschaftskammerpräsident Wolfgang Ecker startet jetzt der Niederösterreichische Landeswettbewerb „Familienfreundlicher Betrieb“. Durch diesen werden Betriebe ausgezeichnet und einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt, die durch ihre Unternehmenskultur die Vereinbarkeit von Familie und Beruf fördern.

NÖ Familienbund:  Ausbau der Tagesbetreuungseinrichtung 
Land und Gemeinde investierten weiter in die Kleinkindbetreuung des NÖ Familienbundes in Kirchberg am Wagram

2021 wurde die Tagesbetreuungseinrichtung Sonnenkäfer in Kirchberg am Wagram eröffnet. Dank der großen Nachfrage und der Unterstützung durch Land und Gemeinde wurde nun die zweite Gruppe eröffnet. „Mit September werden wir etwa 30 Kinder in Kirchberg am Wagram betreuen“, berichtet NÖ Familienbund-Obfrau LAbg. Doris Schmidl stolz.

Fördertopf für PV-Anlagen ausgeschöpftDer heuer zur Verfügung stehende Fördertopf der Gemeinde für PV-Anlagen und Energiespeicher ist bereits ausgeschöpft. Weitere Anträge werden gesammelt und gelangen im nächsten Jahr (vorbehaltlich des Gemeinderatsbeschlusses) zur Auszahlung.