Inbetriebnahme TrinkwasseraufbereitungDie neue Trinkwasseraufbereitungsanlage für die öffentliche Trinkwasserversorgung wird im September 2017 fertig gestellt.

Gemeinsam.Sicher - Newsletter 02/2017Dieser Newsletter beinhaltet die Daten der Monate Juli und August 2017 aus dem Bereich des gesamten Bezirk Tulln.

Am 11. November 2017 findet der NÖ Heckentag statt. Die erfolgreiche landesweite Naturschutzaktion bietet heuer wieder allen NiederösterreicherInnen die Möglichkeit, garantiert heimische Sträucher und Bäumchen sowie tolle Obstraritäten zu günstigen Preisen und bester Qualität heimzutragen. Bestellfrist ist von 1. September bis 18. Oktober 2017.

Information Eröffnung Wertstoffzentrum NEU in KollersdorfDas neue Wertstoffsammelzentrum wird am Freitag, den 1. September 2017 in Betrieb gehen. Die Registrierung und Freischaltung der e-card ist ab sofort am Gemeindeamt möglich.

Impf-Bus fährt durch NÖDie NÖ Sanitätsdirektion führt in der Zeit von 11. bis 22. September 2017 eine Informationskampagne zum Thema Impfen durch. Zu diesem Zweck wird ein „Impfbus“ durch Niederösterreich touren und in jedem Bezirk Station machen. Angeboten werden allgemeine, objektive Informationen zu allen Impfungen.

Bildungsprogramm Herbst / Winter - 2017 / 2018Bildung ermöglicht uns eine individuelle und eigenverantwortliche Lebensplanung und Lebensgestaltung. Als Teil der „Lebensqualität durch Nahversorgung“ bietet die Marktgemeinde Kirchberg am Wagram, bei der 7. Auflage, wieder gemeinsam mit der Gemeinde Großriedenthal ein breit gefächertes Bildungsprogramm für Jung und Alt an.

Informationen über die Ausstellung der WahlkartenAm 15. Oktober 2017 findet die Nationalratswahl 2017 statt.
An der Wahl können nur Wahlberechtigte teilnehmen, deren Namen im abgeschlossenen Wählerverzeichnis enthalten sind.
Jede Wahlberechtigte oder jeder Wahlberechtigte hat nur eine Stimme und übt ihr oder sein Wahlrecht grundsätzlich an dem Ort (Gemeinde, Wahlsprengel) aus, in dessen Wählerverzeichnis sie oder er eingetragen ist. Wahlberechtigte, die im Besitz einer Wahlkarte sind, können ihr Wahlrecht auch außerhalb dieses Ortes ausüben.